Sonntag, 11. März 2012

In der Ruhe liegt die Kraft...

Hallöchen, ihr Lieben!
Tut mir wirklich Leid, dass hier momentan nichts los ist.
Der März wird wohl auch weiterhin ein stiller Monat bleiben, zumindest aber in den kommenden 7 Tagen braucht ihr hier nicht mit Neuerungen rechnen. Ich stecke irgendwo zwischen Klausurenstress und Abivorbereitung, dieses Wochenende habe ich mich mit den Literaturepochen Aufklärung und Strum und Drang herumgeschlagen und endlich mein Referat ausgearbeitet.
Seit zwei Wochen habe ich kein Buch mehr angefasst, es fehlt mir wirklich! Aber ich habe einfach keine Zeit und da muss das Schmökern leider zurückstecken. Und zum Rezensionen schreiben komme ich auch nicht... Der Computer geht eigentlich nur noch für Recherchen und Hausaufgaben an.
Egal, Jammerei hilft auch nicht. In der Ruhe liegt eben die Kraft *lach*.
Wir sehen uns dann jedenfalls, wenn ich das gröbste vorerst überstanden habe und die meisten Klausuren geschrieben sind :).
Ich wünsche euch derweile noch eine schöne, lesereiche Zeit!

Kommentare:

  1. Viel Glück bei all deinen Klausuren!!

    Liebe Grüße, Franci
    www.ichlebeinbuechern.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Nur keinen Stress. ;-) Es ist doch eh viel besser wenn man ohne "Ballast" lesen kann als mit. :D

    Gaaaanz viel Glück bei deinen Klausuren! Du schaffst das und du wirst sehen, die sind im handumdrehen auch wieder vorbei. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Tschakka! Das wird schon! Nur keinen Stress... :-D

    AntwortenLöschen