Sonntag, 27. November 2011

Regalzuwachs #46

Hallöchen, ihr Lieben!
Bis gestern standen die Chancen gar nicht schlecht, dass ich wieder keinen Regalzuwachs zu verzeichnen habe. Dann war ich allerdings mit meinen Lieben in der Stadt (eigentlich nur zum ersten Glühwein-Trinken) und schon stand ich wieder mal im Buchladen und konnte einfach nicht wiederstehen. "Engelsblut" von Nalini Singh hat mich einfach so angelacht, da konnte ich einfach nicht nein sagen...

Gilde der Jäger 3: Engelsblut von Nalini Singh:

Vampirjägerin Elena Deveraux und ihr Geliebter, der ebenso attraktive wie tödliche Erzengel Raphael, sehen sich - kaum nach New York zurückgekehrt - einer neuen Bedrohung gegenüber. Ein Vampir hat eine Mädchenschule überfallen und ein Blutbad angerichtet. Aber das ist erst der Anfang. Immer mehr Vampire werden von einem unkontrollierbaren Blutdurst erfasst. Und dann scheint der Wahnsinn auch auf Raphael überzuspringen. Die Zeichen sind eindeutig: Eine uralte, bösartige Macht aus Raphaels Vergangenheit ist zurückgekehrt. Kann Elena ihren Geliebten retten?

Buchinformationen 
Verlagsseite



Auch diese Woche habe ich wieder einige interessante Sachen für den Senf zum Sonntag entdeckt:

Zu allererst habe ich das deutsche Cover von "Divergent" von Veronica Roth, dass bei uns "Die Bestimmung" heißen wird, bei Sheerisan entdeckt. Ich finde es klasse, dass der Verlag das englische Cover übernommen haben, da es mir richtig gut gefällt. Und der Titel ist auch ganz in Ordnung...

Ebenfalls bei Sheerisan habe ich am Freitag gelesen, dass es ein Cover und Erscheinungstermin für den 3. Band der 7 Königreiche-Reihe von Kristin Cashore gibt. Das Cover reißt mich leider nicht vom Hocker, aber ich freue mich trotzdem wahnsinnig auf das Buch: es wird "Die Königliche" heißen und im Mai 2012 erscheinen (wäre ja auch zu schön gewesen, wenn Carlsen einer der ausländischen Verlage gewesen wäre, die es zeitgleich mit dem Original veröffentlichen...)

Elena hat die Cover zu "Du oder die große Liebe" von Simone Elkeless (erscheint im April 2012, 3. Teil der Triologie um die Fuentes-Brüder) und "Verlockung der Nacht" von Jeaniene Frost (erscheint im August 2012, 6. Teil der Cat & Bones-Reihe) aufgetan. Beide sind nicht so ganz mein Ding. Die Schrift des Titels von "Du oder die große Liebe" ist mir zu pink und der Hintergrund von "Verlockung der Nacht" ist mir auch zu (dunkel-)pink...

G. A. Aikens Bücher müssen sich in Deutschland wohl sehr gut verkaufen. Nach der Dragon- und Lions-Reihe veröffentlicht Piper nun auch die Wolf Diaries (gelesen bei Marina). Im Mai 2012 sollen gleich 3 Teile der Reihe auf einmal erscheinen.

Das neue Programm von Heyne fliegt kann man sich jetzt auch anschauen. Es sind einige sehr interessante Titel dabei, unter anderem "Timeless" von Alexandra Monir. Gott sei Dank haben sie das tolle englische Cover belassen!
Auch die Neuheiten von cbt und Blanvalet kann man sich anschauen.

Lesetechnisch ist diese Woche fast gar nichts passiert. Ich hatte so viel für die Schule zu tun und bin wieder mal dauerhaft so derart müde, dass ich mich zu nichts aufraffen kann, was nicht unbedingt sein muss... ansonsten hänge ich nur kraftlos in der Gegend herum. Und das wo mir "Eiskalte Berührung" eigentlich richtig gut gefällt. Mal schauen, was die nächste Woche bringt - der November ist ja am Mittwoch auch schon wieder rum! Die Zeit rennt...

Kommentare:

  1. Ich hatte gestern den Titel zu "Du oder die grosse Liebe" gepostet. Das Cover stört mich gar nicht so sehr, sondern eher dieser Titel. Er passt einfach nicht -.-" Das regt mich immer noch so auf :D Aber naja, kann man halt nichts machen :/

    Ich freue mich schon voll auf "Die Bestimmung". Das Buch klingt sehr vielversprechend und wird sofort gekauft, wenn es erschienen ist :)

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Engelsblut würd ich jetzt auch gern lesen. D: Irgendwie würd ich vieles gern lesen, was ich derzeit (noch) nicht habe. XD

    Das Cover zu "Die Königliche" hat mich auch nicht vom Hocker gehauen. Ich find's schön, dass sie im Stil bleiben, aber ich hätte mir 1. ein blaueres gewünscht, aber 2. war es mir klar, dass es nicht mit dem US-Cover (das mit den Schlüsseln <3) mithalten kann. Trotzdem bin ich schon sehr gespannt!
    Bei "Verlockung der Nacht" finde ich es nicht soooo schlimm. Aber ja, bei "Du oder die große Liebe" finde ich das pink auch eher störend. Wie sanny auch schon gesagt hat, ist der Titel auch nicht das Gelbe vom Ei. Tja...

    Und mit müde sagst du was... Ich schlaf derzeit fast 10 Stunden am Stück, mache teilweise auch noch ein Nachmittagsschläfchen, obwohl ich wirklich den ganzen Tag kaum was mache... Find das ja schon fast nicht mehr normal...
    Auf ne dynamischere Woche. :D

    AntwortenLöschen
  3. sanny:
    Na ja, das Covermotiv an sich finde ich auch in Ordnung, nur eben dieses grässliche pink vom Titel nicht. Und Recht hast du mit dem Titel an sich. Ich meine, es ist schön, dass sie dem Schema treu geblieben sind, aber ein bisschen unglücklich ist der schon...

    Ich habe "Die Bestimmung" ja auf englisch als "Divergent" hierstehen, aber momentan bin ich nicht in Stimmung, englisch zu lesen, deswegen komme ich nicht dazu...

    Ami:
    Ja, ich brenne auch schon drauf. Habe mir aber vorgenommen, erst noch eine SuB-Leiche zu erlösen. Wird nicht leicht, aber wenn ich immer nur die neuesten Anschaffungen lesen, dann wird das ja nie was...

    Ja, dass sie wenigstens dem Muster treu geblieben sind, finde ich auch schön. Aber nach "Die Flammende" sieht es irgendwie fast... farblos aus. Trotzdem ist es schön geworden und den Titel mag ich soweit auch :).

    Scheint wohl die Jahreszeit zu sein. Und dabei regnet es ja nicht mal und ist auch nicht nur grau in grau. Bei uns scheint die Sonne ja sehr oft und Regen hatten wir seit fast einem Monat nicht mehr...
    Ich hoffe doch auch mal, dass das wieder besser wird. Denn 10 h am Stück schlafen geht bei mir gar nicht. Da müsste in der Woche 19 Uhr ins Bett gehen und so diszipliniert bin ich leider nicht...

    AntwortenLöschen
  4. Danke dass du an meinem Gewinnspiel teilnimmst, könntest du mir noch sagen, unter welchem Namen du auf facebook die Seite geliket hast? Vielleicht bist du Jasmin S*******n?

    Liebe Grüße ;)

    Linn

    AntwortenLöschen