Montag, 31. Oktober 2011

Lesestatistik Oktober und Neuheiten November 2011

Hallöchen, ihr Lieben!
Durch die Herbstferien kam ich im Oktober mal wieder ein bisschen mehr zum lesen, während ich mich gleichzeitig mit dem Neukauf zurückgehalten habe. Mein SuB dankt es mir eindeutig. Ich bin unter die 35 ungelesenen Bücher gekommen. Man möchte es nicht glauben, dass hab ich das ganze Jahr noch nicht geschafft.
Es war ein sehr schöner Lesemonat, wie man unzweifelhaft auch an meinen Bewertungen erkennen kann... das hatte ich ja noch nie, dass kein Buch schlechter als 4,5 Sterne war. Mal schauen, ob das so weitergeht.

Gelesen: 8
Adrian, Lara - Gejagte der Dämmerung (4,5/5 Sterne)
Anouilh, Jean - Antigone
Gier, Kerstin - Rubinrot (4,5/5 Sterne)
Gier, Kerstin - Saphirblau (4,5/5 Sterne)
Gier, Kerstin - Smaragdgrün (5/5 Sterne)
Meyer, Kai - Arkadien fällt (5/5 Sterne)
Singh, Nalini - Fesseln der Erinnerung (4,5/5 Sterne)
Singh, Nalini - Magische Verführung (4,5/5 Sterne)

Gelesene Seiten: 2846

Begonnen: 0

Abgebrochen: 0 

Gekauft: 2
Meyer, Kai - Arkadien 3: Arkadien fällt
Singh, Nalini - Magische Verführung

Challenges:
Seiten zähl-Challenge:
Gelesene Seiten: 2846
Insgesamt: 20.938/18.000 (Seiten zähl-Challenge)

Der Serie hinterher:
Gier, Kerstin - Rubinrot (4,5/5 Sterne)
Gier, Kerstin - Saphirblau (4,5/5 Sterne)
Gier, Kerstin - Smaragdgrün (5/5 Sterne)
Singh, Nalini - Fesseln der Erinnerung (4,5/5 Sterne) 

SuB: 32

Im November:
... stehen 10 Klausuren an. Meine Güte, ich will lieber gar nicht drüber nachdenken.
Was also bedeutet, dass ich eher mit der Lektüre von Schulbüchern und Heftern beschäftigt sein werde, als das ich Bücher durchschmökern kann.
Trotzdem hoffe ich auf ein paar hässliche, düstere, nasskalte Novemberabende (die es zweifellos geben wird), an denen ich nichts zu tun habe und mit einem Tässchen Tee und einem Buch auf dem Sofa faulenzen kann.

Der November bringt diese Neuerscheinungen: 

Aiken, G. A. - Dragon Fire (bereits erhältlich)
Brook, Meljean – Die Eiserne See Band 1: Wilde Sehnsucht (bereits erhältlich)
Condie, Ally - Crossed (erscheint am 01.11.)
Davidson, Mary Janice – Zum Teufel mit Vampiren (bereits erhältlich)
Derting, Kimberly - The Pledge (erscheint am 15.11.)
Elkeles, Simone -  Du oder der Rest der Welt (erscheint am 09.11.)
Fitzpatrick, Becca - Bis das Feuer die Nacht erhellt (erscheint am 09.11.)
Habel, Lia - Dark Love
Kenin, Eve – Dark Future: Herz aus Eis (bereits erhältlich)
Singh, Nalini – Gilde der Jäger Band 3: Engelsblut (bereits erhältlich) 
Ward, J. R. - Black Dagger 17: Vampirschwur (erscheint am 09.11.)


Im November sind wieder einige tolle Bücher dabei - ich hoffe schwer, dass ich trotz meiner Sparpläne (schließlich ist in weniger als 2 Monaten schon wieder Weihnachten! Herjee, die Zeit vergeht...) wenigstens einige davon erstehen können werde.
Besonders freue ich mich natürlich auf "Engelsblut", meine Obsession für Nalini Singhs Bücher kennt man von mir ja bereits *lach*. Gleich danach muss ich mir natürlich "Du oder der Rest der Welt" antun und hoffe doch schwer, dass es wieder so schön wird, wie Band 1.
Außerdem steht "Dark Love" recht weit oben auf meiner Einkaufsliste, auch wenn ich das englische Cover mal wieder um einiges schöner finde... Momentan tue ich mich aber ein bisschen schwer mit englischen Büchern, weil ich keine Lust auf fremdsprachige Lektüre habe.
Noch nicht so sicher bin ich mir, was ich mit "Crossed" mache. Eigentlich würde ich ziemlich gerne lesen, wie es mit Cassia und Ky weitergeht, aber da ich Band 1 nun schon auf Deutsch habe, werde ich wohl warten, bis es Ende Januar auch in Deutschland erscheint.
Der neue Black Dagger wird wohl hingegen erstmal warten müssen, da ich den wohl eh nicht lesen, bevor nicht der 18. Band auch erschienen ist und ich die Geschichte komplett lesen kann. 

Kommentare:

  1. Mit Crossed hatte ich das gleiche Problem. Aber ich habe mich dann doch entschieden, das Buch auf Englisch zu besorgen. :) Ich kann einfach nicht warten, geht gar nicht. Das ist eine der Fortsetzungen, die ich soooo sehnsüchtig erwarte... da noch zwei Monate warten wäre schwierig.

    AntwortenLöschen
  2. Crossed und The Pledge habe ich schon vorbestellt und werde mich wohl auch gleich draufstürzen, wenn sie da sind :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hab einen Award für dich :) www.un-bon-livre.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Karo:
    Mal abgesehen davon, dass es sogar noch über 2 Monate sind, da FJB ja "Die Flucht" um den 20. des Monats herum veröffentlicht, will ich eigentlich auch nicht so lange warten. Aber im Regal sieht es einfach schöner aus, wenn ich das deutsche da stehen haben. Und mir dann die deutsche Ausgabe noch zusätzlich zu kaufen, da bin ich dann garantiert wieder zu geizig *lach*. Mal schauen, die nächste Amazon-Bestellung wird schon zeigen, wie nervös mein Finger auf der Maus ist :).

    Friedelchen:
    Dann muss ich ja dann bald nach deiner Rezi zu "The Pledge" Ausschau halten, wenn es dann erhältlich ist :).

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, mal wieder steht das Meiste auf deiner Wunschliste auch bei mir drauf. ;-)

    Mit Black Dagger werd ich's wohl so wie du machen: Warten. Diesen Monat sieht's bei mir eh nicht so pralle aus (eigentlich hab ich gar kein Budget dafür...). Und mit Cassia&Ky hab ich mir die Entscheidung Anfang Oktober selbst abgenommen: Ich hab's auf deutsch vorbestellt. ;-)

    Ich wünsch dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen bei deinen Klausuren. Das wird schon. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wundert mich nicht mehr, um ehrlich zu sein ;).

    Wenn ich auf lesenswert-empfehlenswert immer die ganzen Neuigkeiten zu Black Dagger lese, verliere ich fast die Lust daran, überhaupt weiterzulesen. Eigentlich müsste mich das in Vorfreude versetzen, aber inzwischen...
    Mit dem Vorbestellen hab ich es nicht so, weil ich nie weiß, ob ich dann auch das Geld dafür habe...

    Dankeschön. Ich hoff's doch auch.

    AntwortenLöschen
  7. Bei "Crossed" / "Die Flucht" warte ich auch auf die deutsche Ausgabe. Einfach weil ich den 1. Band auf Deutsch habe ... obwohl es mich schon in den Fingern juckt und ich gerne direkt weiterlesen würde.

    Und auf "The Pledge" freue ich mich auch sehr!

    "Du oder der Rest der Welt" habe ich bereits auf Englisch gelesen. Ich fand es sehr schön, aber den 1. Band etwas besser. Mal schauen wie es Dir gefallen wird :)

    LG!

    P.S.: Bin gerade das erste Mal über Deinen Blog gestolpert. Merkwürdig, dass mir der bisher entgangen ist - aber ist nun abgespeichert ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ja, eindeutig... Hab gerade gestern schon eine Rezi zu "Crossed" gelesen und bin unheimlich gespannt. Aber ich hab mich endgültig für's warten entschieden.

    Ist ja öfters so, dass der 1. Band der Schönste ist und bleibt... ich bin mal gespannt, wie ich das sehe :).

    Tja, ich stoße auch manchmal auf tolle Blogs, die auch schon recht lange existieren, erst sehr spät. Aber besser spät als nie, man kann ja seine neugierigen Augen nicht überall haben... ;).

    AntwortenLöschen
  9. Mir fällt auch spontan nur eine Reihe ein bei der ich sagen würde, dass der erste Band der schwächste Band ist ... ansonsten ... hm :)

    Dann hoffen wir mal, dass wir in der Zeit bis "Die Flucht" erscheint tolle Bücher zum Überbrücken finden ;)

    Und ich gebe Dir recht: Man kann ja seine Augen nicht überall haben. Und es gibt ja wirklich nicht gerade wenig Blogs ;) ...aber umso schöner, wenn man dann mal wieder einen findet, der einem besonders gut gefällt :)

    AntwortenLöschen
  10. Da habe ich eigentlich keine Zweifel, dass wir bis dahin genug Bücher zum Zeitvertreib finden werden ;).

    Oh ja, Blogs gibt es ja nun wie Sterne am Sternenhimmel ;). Geht mir auch immer so, da freut mich sich doch immer mal wieder, wenn man ein Goldstück aufgetan hat.

    AntwortenLöschen