Dienstag, 9. August 2011

7 Days 7 Books (#1): Tag 2 live - Zu Besuch im Edge

Hallöchen, ihr Lieben!
Nachdem es gestern zum ersten Tag der Aktion einen abendlichen Abschlussbericht zum Buch und Tag geschrieben haben, mache ich das heute mal live und in Farbe. Werde also immer mal wieder zwischendrin den Post editieren und meine Neuigkeiten und Fortschritte auflisten - ob ihr wollt, oder nicht! *lach*

9:00 Uhr: Kein Wecker hat geklingelt, stattdessen wurde ich ganz süß geweckt und es gab erstmal lecker Frühstück mit allem drum und dran.

10:00 Uhr: Ich denke dann auch langsam mal, dass ich den Tag beginnen könnte: lüften, umziehen, Computer hochfahren, usw. Ferientage sind herrlich!

10:50 Uhr: Ich widme mich meinem zweiten 7 Days 7 Books-Buch: "Land der Schatten 2: Spiegeljagd" von Ilona Andrews, Stand 0/540 Seiten.

Inhalt: Der Gestaltwandler William soll in den Sümpfen Louisianas einen Spion ausfindig machen, der sein Land verraten hat. Dabei begegnet er der magisch begabten Cerise, die auf der Suche nach ihren verschleppten Eltern ist. Als klar wird, dass William und die junge Frau denselben Feind verfolgen, schließen sie sich zusammen und setzen ihre gefährliche Mission gemeinsam fort. Schon bald übt der verschlossene Mann eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Cerise aus.





13:09 Uhr: 105/540 Seiten gelesen.
Bisher bin ich wirklich begeistert. Im Gegensatz zu Band 1 mag ich beide Charaktere seit der ersten Seite total und freue mich, mal eine andere Ecke des Edge kennenzulernen.
Jetzt heißt es erstmal fertig machen; in einer guten halben Stunde habe ich Fahrschule und bin bestimmt bis 17 Uhr außer Haus. Warum nochmal habe ich mir so eine Schwarte für die Aktion ausgesucht? 540 Seiten sind für mich schon ein verhältnismäßig großer Brocken, aber ich glaube, für das Buch wird es sich absolut lohnen, wenn es so gut bleibt, wie es jetzt schon ist.

19:11 Uhr: 141/540 Seiten gelesen.
Sowohl auf der Straße, als auch beim Optiker war die Hölle los. Bin jetzt erst wieder zu Hause. Weiterlesen konnte ich nur beim Optiker während der Wartezeit ein bisschen.
Frage: Schaffst du da das Buch überhaupt?
Antwort: Nö. Definitiv nicht.
Trotzdem werde ich mir das gute Stück jetzt holen und weiterlesen :)

20:44 Uhr: 216/540 Seiten gelesen.
Langsam passiert da was zwischen Cerise und William. Ich liebe das Buch wirklich. Bin wieder weg.

22:56 Uhr: 301/540 Seiten gelesen.
Ich verrate euch ein Geheimnis über dieses Buch. Es ist einfach klasse, es unterhällt, es hällt in Atem, es ist meine Vorstellung eines mitreißenden Buches. Nein, ich übertreibe nicht. Trotzdem ist für mich jetzt Schicht im Schacht. Noch ein bisschen fernsehen und qutaschen, dann geht's ab in die Federn.

Fortsetzung folgt morgen früh. Ich hoffe, gegen Nachmittag durch zu sein. Freut euch auf die Lobeshymnen ;)

Gute Nacht, meine Lieben!

Kommentare:

  1. *g* jetzt machst du mich erst recht neugierig auf ein weiteres Buch von Ilona Andrews. Gut, dass ich dieses hier schon in meinem Regal stehen habe und es bald lesen kann :)

    AntwortenLöschen
  2. Du musst, und zwar schnell. Es ist nochmal doppelt so gut, wie Band 1 und der war schon klasse. Keine Ahnung, ob ich mit meiner Begeisterung übertreibe, aber ich liebe es, verdammt nochmal.

    AntwortenLöschen