Donnerstag, 16. Juni 2011

Wer hat an der Uhr gedreht...

Hallöchen, ihr Lieben!
Ich wollte mich auch mal wieder melden, wo ja momentan derartige Post-Flaute herrscht.

Momentan hab ich kaum Zeit für's lesen oder vernünftig im Internet stöbern. Das letzte mal habe ich meinen Blog-Reader letzten Freitag aufgemacht... Ähnlich verhält es sich mit Büchern.
"Spider's Bite" habe ich schon einige Zeit durch, aber ich komme weder dazu, eine Rezi dazu zu schreiben, noch kann ich ein neues Buch beginnen *seufz*.

Das liegt daran, dass ich mich eindeutig zu früh gefreut habe. Eigentlich habe ich ja gedacht, wo die Klausuren allesamt überstanden sind, habe ich wieder mehr Ruhe, aber falsch gedacht. Jetzt, in den letzten beiden Wochen vor Zensurenschluss, müssen sie natürlich alle nochmal Noten verteilen und ich muss mich wirklich anstrengen, überhaupt noch was zu tun, weil Elan und Motivation wirklich auf Null sind.
Zusätzlich lerne ich momentan für meine Theorieprüfung für die Fahrschule und über den praktischen Fahrstunden bin ich jetzt auch schon, weil ich ja möglichst bald fahren will ;).
Hinzu kommt, das mein Schwesterchen sich den Mittelfußknochen gebrochen hat und somit laufen nicht so die beste Idee ist, also braucht sie auch immer zusätzlich Hilfe.
Und bei dem schönen Wetter bin ich auch gern mal einfach mit Freunden oder Familie an der frischen Luft.
Also, kaum Zeit = nix lesen. *seufz*

Das tragische Fazit der 16 Tage, die der Juni jetzt schon dauert, ist ein einziges Buch. Schande, schande.

Kommentare:

  1. Mach dir keinen Stress, sowas hat jeder mal :D
    Ich selbst hatte das sogar ganze 6 Monate. Muss auch mal sein.
    Da freut man sich umso mehr, wenn man endlich wieder Zeit hat und ein Buch in den Händen hält.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Gwyneth nur wiederholen: Mach dir keinen Stres, lass dir Zeit! Und lass den Kopf nicht hängen, auch so eine stressige Zeit geht vorbei. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Juni! Wir haben Juni! :D Ich wär total durch, wenn wir schon den 16. JuLi hätten. *lach*

    Ich kann mich den beiden Kommentatoren vor mir nur anschließen: Mach dir keinen Stress! Du hast es ja bald geschafft (mein Neid sei dir gewiss ;-) ).

    Wie gefällt dir das Autofahren? :D
    Und richte deiner Schwester gute Besserung aus. *g*

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte 2010 eine Leseflaute. Ich habe gerade mal 2 Bücher gelesen und davon war eins eine Schullektüre. Mach dir also nichts draus! Wie Gwyneth schon gesagt hat, freut man sich umso mehr, wenn man nach so einer langen Zeit wieder ein Buch in den Händen hält (welches ich wirklich bestätigen kann).

    Ganz liebe Grüße,
    X

    AntwortenLöschen
  5. Jeder hat mal eine Leseflaute, das ist schließlich nichts schlimmes. :)
    Deine Leser werden dir ganz bestimmt nicht wegrennen, dafür ist dein Blog viel zu gut! Sag deiner Schwester gute Besserung von mir. ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Zuspruch ;) Ich hoffe doch mal, dass ich bald wieder mehr Zeit und Lust haben werde, schließlich wird der SuB davon nicht kleiner... und da warten so viele tolle Bücher auf mich. Alledings wird er momentan auch nicht größer, da ich weder Zeit noch Geld zum shoppen habe. Sein Gutes hat es also auch ;).

    Ami:
    Ja ja, die kleinen Tippfehlerchen. Ich wäre auch sehr froh, wenn wir schon den 16. Juli hätten *lach*. Ich hab das gleich mal geändert.

    AntwortenLöschen
  7. Mensch, mir gehts zurzeit auch nicht anders. Bis jetzt habe ich auch nur ein Buch für Juni zu verzeichnen (gut, es hatte 956 Seiten *lach*), aber so ist das eben. Manchmal muss anders eben Vorrang haben. Ich hab auch endlich bald Ferien (stehe allerdings auf der anderen Seite des Klassenzimmers ^^, hatte somit vor Zensurenschluss auch einiges zu tun, z.B. Klausuren kontrollieren etc.), und werde da gaaaaaanz viel lesen. Ich freu mich schon! Wann habt Ihr Ferien?

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mich den vorschreibern nur anschließen. Ich hatte solche Phasen auch schon. Geht vorbei ;)

    Vielleicht magst / kannst du ja zwischendrin an einem Stöckchen teilhaben.

    http://janasbooklook.blogspot.com/2011/06/stockchen-wenn-ich-nicht-ich-ware.html

    Lg Jana

    AntwortenLöschen
  9. http://liinasblog.blogspot.com/2011/06/stockchen-wenn-ich-ein-buch-ware.html

    Viel Spaß und liebe Grüße Lina :)

    AntwortenLöschen
  10. Karo:
    Bei uns in Sachsen geht's am 11.07. in die Ferien. Somit hab ich heute auch endlich Zesnurenschluss gehabt. Jetzt heißt es noch eine Woche Unterricht aushalten und dann habe ich ein Zielorientierungsseminar bevor es in die Ferien geht.
    Wo es dann hoffentlich wieder meinem SuB zu Rande geht.

    Jana und Lina:
    Vielen Dank für das Stöckchen. Werde es morgen mal offiziell fangen und Antworten posten :)

    AntwortenLöschen