Montag, 3. Januar 2011

4. Award: Liebster Blog-Award

Hallöchen, ihr Lieben!
Gerade von der Schule wieder daheim, gibt's jetzt endlich mal den Beitrag zum 4. Blog Award, den man mir verliehen hat. Für den Liebster Blog-Award danke ich Jenny, Marina, Melanie, Ines, Friedelchen und primeballerina ganz herzlich! Es freut mich immer wieder total, dass es tatsächlich Leute gibt, die gerne auf meinem Blog von meinem Hobby und meiner Wenigkeit lesen.


Und die idiotensichere Anleitung zum Award:
 Du bist getaggt worden & möchtest teilnehmen?
*Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest & die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest).
*Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen.
*Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommetar - Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Schön. Da ich leider nur Blogs mit mindestens 5000 Verfolgern lese, kann ich hier leider keinen "Liebsten Blog" nominieren. Nein, mal im Ernst, ein "guter Blog" kann 10, 100 oder 500 Leser haben, das sagt ja nun nicht zwangsläufig etwas über die Qualität des Blogs aus, deswegen sollten Awards schon an diejenigen Blogs verliehen werden, die es nach persönlicher Meinung verdient haben und nicht einzig und allein an jene, die nur wenige Leser haben, auch wenn man gerade solche Blogger gern unterstützt - so sehe ich das jedenfalls, tut aber auch nichts zur Sache, ich schweife wiedermal ab...

Mit dem herumgenominiere halte ich mich dieses Mal einfach zurück, da die meisten Blogs, die ich selbst verfolge und gerne lese, den Award bereits erhalten haben.
Auch wenn ich vielleicht nicht der fleißigste Kommentareschreiber bin, lese ich sooft wie möglich meinen Blogroll quer und liebe all eure Blogs!
Wer also den Award noch nicht hat, ist mir bitte nicht böse und nimmt sich den Award einfach mit!

Kommentare:

  1. Ich hab dich auch nochmal nominiert, aber wenn du ihn schon 4x gekriegt hast, ist das ja eigentlich überflüssig :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ist mir doch einer durch die Lappen gegangen, entschuldigung!
    Außerdem ist das gar nicht überflüssig, ich freue mich doch über jede einzelne Nominierung :) Auch an dich ein dickes Dankeschön!

    AntwortenLöschen