Samstag, 11. Dezember 2010

Vielerlei #4

Hallöchen, ihr Lieben!
Neuerdings gibt's nur noch Posts von fremden Computern aus *lach*. Heute schreibe ich aus Chemnitz noch fix einen Post, bevor es in die Stadt auf den tollen Weihnachtsmarkt geht.
Es gibt wieder ein, zwei Dinge, die ich kund tun muss:

Es gibt wieder ein Gewinnspiel und zwar von literatur-revue. Zur Feier des 100. Posts werden 4 Bücher verlost.
Zu gewinnen gibt's:
Schattenblüte von Nora Melling
Verliebt, verlobt, verbissen von Michelle Rowen
Hexendreimaldrei von Claudia Toman
Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher
Einsendeschluss ist der 17.12.2010 und die Regeln sind ganz einfach: entweder einen Komentar zu einer Frage dalassen und/oder auf dem eigenen Blog über das Gewinnspiel berichten ;)

Außerdem habe ich frohe Botschaft zu einer Fortsetzung von "Der Geist, der mich liebte" von Kate Logan.
Die erscheint wieder bei Überreuther und wird "Nicht alle Geister lieben mich" heißen.
Erscheinungstermin ist laut Verlag der Januar 2011.

Und darum soll es gehen:
Nach dem Tod des Hexenmeisters Adrian versucht Sam, ihren Anteil an den Geschehnissen zu vertuschen. Das Auftauchen eines Fremden in ihrem Garten, ein Einbruch in ihrem Haus und eine neugierige Reporterin sind dabei noch ihre geringsten Probleme. Weitaus bedrohlicher ist die Veränderung, die mit Nicholas, dem Geist, der gleichzeitig ihre große Liebe ist, vor sich geht. Nachdem er durch den Atem seines Bruders kurze Zeit lebendig geworden war, kann er die Gier nach Leben immer schwerer beherrschen. Das macht ihn auch für Sam mehr und mehr zur Gefahr. Als plötzlich auch noch die Toten aus ihren Gräbern zurückkehren, sieht Sam sich gezwungen, zu handeln.


Außerdem ist heute der zweite Band von Lynda Hilburns Kismet-Knight-Reihe mit dem Titel "Kismet Knight: Vampire lieben länger" erschienen. Ich bin gespannt, ob ich das Buch im Laden heute schon finde!

Die Karten für das Weihnachtskartenwichteln sind außerdem auch in Arbeit und werden in den nächsten Tagen mit zur Post geschafft.



Momentan lese ich:
Meine momentane Lektüre ist für Zwischendurch die Anthologie "Mondträume" von Iris Grädler.
Heute im Zug Richtung Chemnitz habe ich außerdem "Dante Valentine 1: Teufelsbraut" von Lilith Saintcrow begonnen und bin jetzt schon sehr begeistert von Dante.


Inhalt: Schaurig-schön, dunkel und magisch, überaus romantisch und im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut gehend! Lassen Sie sich von diesen 26 Geschichten zu fantastischen Entdeckungsreisen verführen und begegnen Sie Elfen und Engeln, Drachenmenschen und Dämonen, Feen und Waldwesen, Vampiren und Gestaltwandlern. Autoren der Spitzenklasse wie P.C. Cast, Markus Heitz, Joanne Harris, Kai Meyer oder Michelle Raven haben exklusiv für diese Anthologie eine neue Geschichte geschrieben oder erscheinen erstmals in deutscher Übersetzung, ebenso wie neue, hochgelobte Talente. Fantastische Lesestunden sind garantiert!



Inhalt: In einer Welt, in der die Magie regiert und die meisten Menschen übersinnliche Fähigkeiten besitzen, hat Dante Valentine als Geisterbeschwörerin und Dämonenjägerin ein recht gutes Auskommen. Doch eines Tages wird sie vom Teufel persönlich in die Hölle gerufen, der ihr einen Auftrag anbietet. Sie soll den Dämon Vardimal Santino aufspüren, der ein wertvolles Artefakt aus der Hölle gestohlen hat. Und dem Teufel kann man schlecht eine Bitte abschlagen, vor allem wenn das eigene Leben davon abhängt. Am geheimnisvollsten ist jedoch Dantes neuer Begleiter: der wortkarge, grünäugige Dämon Japhrimel ...

Kommentare:

  1. Oh, dass die Fortsetzung zu "Der Geist, der mich liebte" noch mal erscheint, daran hab ich gar nicht mehr geglaubt. Oder um genau zu sein: Inzwischen hatte ich das Buch ganz vergessen … und ich bin mir gar nicht sicher, ob mich die Fortsetzung nach all der Zeit wirklich noch interessiert.

    Hast du Kismet Knight gekriegt?

    AntwortenLöschen
  2. Geht mir ähnlich, ich hatte nicht mehr mit einer Fortsezung gerechnet.
    Ich habe das Buch vor mehr als 3 Jahren gelesen, wenn ich mich nicht irre. Da müsste ich den ersten Band wohl erst nochmal lesen, bevor ich den zweiten beginne. *lach*

    Ja, ich habe Kismet bekommen *freu* Nur wann ich es lese, ist wie immer fraglich.

    AntwortenLöschen
  3. Hach, ich freu mich wirklich, dass endlich die Fortsetzung erscheint, wobei ich irgendwie nicht glaube, das er wirklich schon im Januar erscheint. ;-)

    Brigitte Melzers Homepage ließ ja vermuten, das bald eine Fortsetzung erscheint, aber irgendwie war diese immer mal geplant, aber dann wurden doch andere Romane zuerst veröffentlicht. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Warum sollte er denn nicht im Januar erscheinen, wenn es bei Ueberreuther so angegeben ist?

    Ich bin da leider nicht so up-to-date, was die Autoren-Homepages betrifft, hab oft keine Zeit, regelmäßig da reinzuschauen *lach*.

    AntwortenLöschen
  5. Weil es mich wundert, dass es noch nicht wirklich bei Amazon gelistet ist und auch noch nichts auf Brigitte Melzers Homepage steht. Die Veröffentlichungstermine von Ueberreuter sind oft ziemlich ungenau, kann aber auch sein, dass mir das nur so vorkommt ^^ Ich hoffe zumindest, dass es im Januar erscheint... :)

    Ich schau auch eher selten auf Autoren-Homepages rein, auf den meisten steht ohnehin nicht viel nützliches :-D

    AntwortenLöschen
  6. Hm, stimmt, bei Amazon gibts ja noch kein Cover und nichts... Wer weiß. Ich werde es mir sowieso nicht gleich und sofort kaufen, da im Januar zu viele Bücher erscheinen, die mir momentan wichtiger sind. Vielleicht warte ich auch bis zur Leipziger BM und kaufe es dort (vorausgesetzt, es erscheint auch pünktlich/bis dahin).

    AntwortenLöschen
  7. Durch diesen Beitrag hab ich "Der Geist, der mich liebte" entdeckt. Das Buch hört sich toll an, ich muss es mir unbedingt noch kaufen :D

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch lohnt sich wirklich, auch wenn der Einstieg ein wenig langatmig war! Ist ein tolles Jugendbuch und mal was anderes als Vampire oder Werwölfe.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jasmin,

    Dankeschön für deinen tollen Blogbeitrag!

    Ich wünsche dir (und allen anderen die teilnehmen) ganz viel Glück & drücke euch die Daumen!

    Ein schönes Restwochenende & liebe Grüsse,

    mirjam

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss mich doch für das tolle Gewinnspiel bedanken ;)
    Ich wünsch dir einen guten Start in die Woche!

    AntwortenLöschen