Sonntag, 19. Dezember 2010

Regalzuwachs #12

Hallöchen, ihr Lieben!
Nach einem Intensiv-Bastelnachmittag gibt es nun auch von mir die neuen Bücher der Woche:


Bitten to Death (Jaz Parks 4) von Jennifer Rardin:
Jaz Parks, assassin and black ops agent, is plunged head-first into her latest mission - a confrontation between her ancient vampire boss Vayl, and his previous undead allies. The CIA is hunting arch-criminal Samon, and needs Vayl's ex-friends for information. But the team will have to wade through knotty vampire politics, a were-on-were blood-fest and some nasty (oh, and blood smeared...) visions to get to it. Luckily Jaz's highly trained killing-machine brother is on the job. Unluckily, he has reached the end of his carefully hoarded sanity, and the mission targets suddenly don't seem quite so realistic. The last thing Jaz wants is to end up on the dead side of the balance sheet ...

Krieger des Lichts 2: Ungezähmte Begierde von Pamela Palmer:
Die FBI-Agentin Delaney leidet unter furchtbaren Alpträumen. Auf rätselhafte Weise steht sie in mentaler Verbindung mit einem Serienmörder. Wann immer sie die Augen schließt, erlebt sie die Morde, die er begeht, aus seiner Perspektive. Als eines Nachts ein Mann in ihr Haus einbricht, fürchtet sie, es könnte der Serienmörder sein. Stattdessen handelt es sich bei dem Einbrecher jedoch um den unsterblichen Gestaltwandler Tighe. Mit Hilfe von Delaneys Visionen will er ein gefährliches übernatürliches Geschöpf aufspüren. Eigentlich hat Tighe nichts für menschliche Frauen übrig, doch Delaneys verletzliche Schönheit zieht ihn schon bald in ihren Bann.

Ich wünsche euch allen noch einen wundervollen 4. Advent!

Kommentare:

  1. Ui, wieder ein englisches Buch. XD

    Ich bin auf deine Rezi zu Krieger des Lichts 2 gespannt. Ich bin mir noch ein bisschen unschlüssig, ob ich die Serie weiter verfolgen soll oder zumindest erst mal auf Eis legen. ._.

    AntwortenLöschen
  2. Na ja, nachdem ich im neuen Heyne-Programm wieder keinen 4. Teil von Jaz Parks gefunden habe, habe ich aus lauter Frust einfach gleich den englischen 4. Teil bestellt...

    Ich fand Krieger des Lichts 1 eigentlich gut, von daher mache ich mir keine Sorgen, dass mir Band 2 nicht auch gefällt, aber das Buch steht recht weit hinten auf meiner Leseliste, also musst du dich etwas gedulden *lach*.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jasmin!
    ich warte auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf eine Fortsetzung von Jennifer Rardins Serie und wundere mich wirklich, wieso sie diese nicht weiterhin veröffentlichen :( ich glaube, ich werde hier auch auf die Originale umsteigen...
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Vor einer ganzen Weile gab es mal eine Anfrage bei Heyne, die mitteilen ließen, eine Übersetzung wäre in Arbeit, aber es gäbe noch keinen Erscheinungstermin. Aber da weder im vorigen Programm noch in diesem etwas zu finden war, habe ich so langsam einfach die Nase voll und lese eben englisch weiter...

    AntwortenLöschen