Freitag, 22. Oktober 2010

Freitagsfüller #7

bei Scrap-Impulse
1. Neuerdings bin ich täglich zu lange wach.
2. Mein Zimmer ist einfach unbeschreiblich in seiner Unordnung.
3. Gerade jetzt höre ich das gezeichnete Ich und im Hintergrund das Telefongespräch meiner Ma .
4. Curryreis finde ich besonders sättigend.
5. Die letzte Person, die ich umarmt habe war meine Ma, gerade eben vor wenigen Minuten.
6. Soll ich das Lesen von Kafka einfach verschieben, oder besser nicht ?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine entspannte Zeit vor Fernseher und Computer, morgen habe ich einen Gang in die Stadt und einen Filmnachmittag geplant und Sonntag möchte ich eigentlich nicht lernen, muss aber!

Kommentare:

  1. No.6: Also ich habe Kafka verschoben - aber lesen will ich die restlichen Werke auch noch. - Habe alle! Liebe ihn. Aber manchmal braucht man einfach was anderes.

    AntwortenLöschen
  2. Da sagst du was...
    So wirklich lange kann ich Kafka nicht nach hinten schieben. Ich hab noch nie was von ihm gelesen und ab nächste Woche behandeln wir "Die Verwandlung" im Deutschkurs... Und keiner hat's gemacht, weil alle dachten, zuerst ist der "Steppenwolf" dran *lach*, also werde ich wohl allerspätestens morgen anfangen müssen.

    AntwortenLöschen