Donnerstag, 7. Oktober 2010

[31 Tage - 31 Bücher] Tag 23: Welches deiner Bücher hat ein mieses Cover, jedoch einen tollen Inhalt?

Hallöchen ;)

Ab heute Abend geht's dann erstmal bis nächsten Donnerstag in Urlaub, ich bin hier also wahrscheinlich nicht persöhnlich anzutreffen, da ich kein Internet habe (da unser Internetstick wieder Zicken macht)... ;)
31 Tage - 31 Bücher läuft aber weiter, sollte das denn so funktionieren, wie ich es gerne hätte.
Ich wünsche euch allen in der Zwischenzeit eine schöne Woche

Tag 23: Welches deiner Bücher hat ein mieses Cover, jedoch einen tollen Inhalt?

Die Frage ist wirklich schwierig zu beantworten, weil ich eine absolute Coverkäuferin bin *lach*. Ich weiß nicht, was ich nehmen soll...
10 Minuten später: ich bin ratlos, ich habe nur Bücher mit schönen Covern und die meisten haben auch einen tollen Inhalt ;)
Also tut mir Leid, ich muss passen...

Kommentare:

  1. Das kann ich ehrlich verstehen, bin auch eine Coverkäuferin xD Es gibt eigentlich nur ein Buch, das ich trotz miesem Cover gekauft habe, und das war "As you wish" von Jackson Pearce. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, ich gleich mal nachgesehen, wie das englische Cover aussieht... da ist ja das deutsche um Meilen besser. Aber für das Buch lohnt es sich auch. Hab ca. die ersten 100 Seiten und finde es wirklich schön. :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, vom Inhalt war ich dann auch mehr als begeistert und ich bin sooo froh, dass PAN der Geschichte ein würdiges Cover verpasst hat :D

    AntwortenLöschen
  4. Allerdings, das deutsche Cover ist der absolute Blickfang <3 Generell gibt man sich hier aber mMn viel Mühe mit den Covern, wenn man nicht gerade ein Motiv doppelt und dreifach verwendet.
    Ich bin gespannt wie es in "Drei Wünsche hast du frei" weitergeht, leider kam ich heute nicht dazu, weiterzulesen.

    AntwortenLöschen