Sonntag, 10. Oktober 2010

[31 Tag - 31 Bücher] Tag 26: Welches ist das schlechteste Buch deines Lieblingsautoren?

Hallihallo!
Ich hoffe, ihr habt alle ein tolles Wochenende :) Nebenbei: heute haben wir den 10.10.2010, deswegen konnte ich es mir nicht verkneifen, diesen Post 10:10 Uhr zu veröffentlichen...

Tag 26: Welches ist das schlechteste Buch deines Lieblingsautoren?

Tja, da Nalini Singh meine Lieblingsautorin ist, ist das mit dem schlechtesten Buch wohl eher ein Witz. Das liegt daran, dass Nalini Singh einfach keine schlechten Bücher schreibt.
Der Vollständigkeit halber trotzdem eine Antwort. Das "schlechteste" Buch ist für mich "Jäger der Nacht", es ist jedoch einfach nur minimal schlechter als die anderen Bände der Gestaltwandler-Reihe und die Gilde der Jäger-Bände, da ich mich mit der Hauptperson Faith nicht so gut identifizieren konnte, wie mit den anderen Hauptcharakteren.

Inhalt: Die junge Faith NightStar wird von dunklen Visionen voller Blut und Tod heimgesucht, die ihr große Angst machen. Denn Faith ist eine V-Mediale, die die Fähigkeit besitzt, die Zukunft vorherzusehen. Werden ihre Visionen womöglich schon bald Wirklichkeit? Da begegnet ihr der gut aussehende Gestaltwandler Vaughn D Angelo, der ungeahnte Gefühle in ihr erweckt. Vaughn kann die Gestalt eines Jaguars annehmen, und seine animalische Seele fühlt sich unwiderstehlich zu Faith hingezogen. Doch wie kann er sich ihr nähern, wenn Faith schon bei dem Gedanken an die Leidenschaft, die er in ihr entfesseln könnte, an den Rand des Wahnsinns gerät?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen